Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Ihr Anschluss ans Glasfasernetz

Für Schnellentscheider kostenlos

Es bringt nichts, wenn Daten in Höchstgeschwindigkeit in Ihrer Straße ankommen, aber auf den letzten Metern durch ein altes Kupferkabel kriechen. Das Zauberwort lautet Hausanschluss – also Ihr direkter Anschluss an das JETI-Glasfasernetz. Und diesen Hausanschluss brauchen Sie: Denn nur mit Glasfaser bis in Ihr Gebäude können Sie mit Lichtgeschwindigkeit im Internet surfen.
Um die Verbindung zum Glasfasernetz herzustellen, benötigen Sie in Ihrem Gebäude drei Komponenten: Den HÜP (Hausübergabepunkt), den NT (Netzabschluss) und den Router. 

Mit dem HÜP tritt die Glasfaserleitung ins Gebäudeinnere. In der Regel wird der HÜP im Keller oder im Hausanschlussraum installiert. Der Netzabschluss wird am vereinbarten Wunschort eingerichtet. Erst die dritte Station ist Ihr Router, an dem Sie Ihre Endgeräte anschließen und ins Internet einwählen.

Hausanschluss­kosten für Gewerbekunden

Während der Bauphase

Ab sofort, bis die Bauarbeiten in Ihrer Straße abgeschlossen sind

Bis zu 10 Meter ab Grundstücksgrenze

kostenlos

Nach der Bauphase

Nachdem die Bauarbeiten in Ihrer Straße beendet sind

Bis zu 10 Meter ab Grundstücksgrenze

670,00 € netto

Optionale Mehrlänge des Anschlusskabels

59,00 € (netto) pro Meter